1. Herren News Startseite

Erste Herrenmannschaft besiegt auch Türkgücü Münden!

Nach dem erfolgreichen Punktspielauftakt vergangenen Sonntag beim SSV Neuhof empfing unsere erste Herrenmannschaft den SV Türkgücü Münden zum Freitagabendspiel auf heimischen Geläuf in Gieboldehausen.

Der Gast aus Hann. Münden war in der Sommerpause auf dem Transfermarkt sehr aktiv und verpflichtete namhafte Neuzugänge, wodurch SV Türkgücü Münden erneut zum heißen Titelkandidaten der neuen eingleisigen Kreisliga zählt.

Taktisch hervorragend eingestellt von Trainer Rüdiger Schmiedekind begann unsere erste Herrenmannschaft durchaus ansprechend die umkämpfte Partie. SV Türkgücü Münden besaß zwar die höheren Ballbesitzanteile, die beste Chance der ersten Halbzeit hatte jedoch Eintracht Hahle. Ein Abstimmungsfehler der Mündener Hintermannschaft ermöglichte Torjäger Raphael Kopp frei auf das gegnerische Tor zu schießen. Ein wenig überrascht von dieser Möglichkeit verzog R. Kopp jedoch leicht und schoss am Tor vorbei.

Zum Ende der ersten Halbzeit wurde der Gast aus Hann. Münden jedoch zwingender und stellte unsere Hintermannschaft vor einige Probleme, die jedoch durch starkes Teamwork oder durch Torwart Niklas Wüstefeld gelöst wurden. Somit ging es torlos nach 45 Minuten in die Kabinen.

Nach Wiederanpfiff war Türkgücü Münden weiterhin feldüberlegen, ohne sich jedoch zwingende Tormöglichkeiten herauszuspielen, da unsere Mannschaft sehr kompakt verteidigte.

Als vieles auf eine torlose Punkteteilung deutete, fasste sich André Teichmann ein Herz, trieb den Ball nach vorne, steckte diesen gekonnt durch auf Raphael Kopp, der dem gegnerischen Torwart keine Chance lies und beherzt zur 1:0-Führung für unsere Heimmannschaft vollstreckte. (81. Spielminute)

Im Anschluss daran warf Türkgücü Münden nochmal alles nach vorne, wodurch unsere Heimmannschaft noch brenzlige Minuten zu überstehen hatte. Diese wurden letztendlich jedoch ohne Gegentor überstanden und die stark leitende Schiedsrichterin Katharina Linke pfiff zum viel umjubelten 1:0-Heimsieg für Eintracht Hahle ab.

Ein durchaus nicht unverdienter Heimsieg für unsere Mannschaft und ein überragender Saisonauftakt mit zwei Siegen gegen starke Gegner (SSV Neuhof & SV Türkgücü Münden).

Am morgigen Sonntag steht das nächste Spiel für unsere Mannschaft an. Gastgebende Mannschaft ist GW Hagenberg. Anpfiff am Pappelweg 3 in Göttingen ist um 15 Uhr.